Anleihen bringen oft Verluste für Anleger

Anleihen werden in der Regel von Unternehmen zur eigenen Finanzierung aufgelegt. In der Form von Bonds, Schuldverschreibungen und Rentenwerte stellen sie eine Art Darlehen an ein Unternehmen dar. Das Geld wird dem Unternehmen nur geliehen, um damit über den vom Unternehmen zu leistenden Zins eine entsprechende Rendite zur erzielen. Am Laufzeitende muss der Emittent dem Inhaber der Anleihe den eingezahlten Betrag zurückzahlen.

Die Verzinsung kann fest, variabel oder strukturiert vereinbart werden. Die Anleihen unterscheiden sich bezüglich der Länge der Laufzeit und Emissionswährung. Anleihen stellen einen Sammelbegriff für festverzinsliche Schuldverschreibungen mit vertraglich fixierter Tilgung dar. Sie werden auch als verzinsliches Wertpapier, Rentenpapier oder Obligation bezeichnet.

Anleger können aus über 30.000 Anleihen unterschiedlicher Risikoklassen wählen.

Risiken einer Anleihe

Eine lukrative Verzinsung bedeutet auch immer ein höheres Risiko. Die Bonität und das Rating des Schuldners steuern den aktuellen Kurs einer Anleihe. Anleihen sind grundsätzlich riskant, da sie eine unternehmerische Beteiligungen sind, die von den Erträgen und der Entwicklung des Schuldners abhängen. Die Kurse von Anleihen können regelrecht abstürzen, wenn neue Unternehmensmeldungen bekannt werden.

Mittelstandsanleihen / Unternehmensanleihen

Insbesondere Mittelstandsanleihen wenden sich an Privatanleger und bieten meist eine relativ hohe Rendite. Unternehmen versuchen mit Mittelstandsanleihen ein geringes Eigenkapital auszugleichen. Unternehmensanleihen haben den Vorteil, dass die eigene Kreditlinie durch Anleihen geschont wird. Auch müssen für Anleihen keine zusätzlichen Sicherheiten bereitgestellt werden.

Staatsanleihen

Bei Staatsanleihen fungiert der Staat als Schuldner. Auch Gebietskörperschaften und öffentliche Unternehmen werden oft mit Staatsgarantie ausgestattet. Wenn eine Staatsanleihe auf eine Fremdwährung lautet, fällt diese unter den Begriff „Sovereign bonds“.

Hybridpapiere

Hybrid-Anleihen sind nachrangige Anleihen. Die Inhaber dieser Mischung aus Anleihe und Aktie haften wie Aktionäre und Gesellschafter. Bei einer Insolvenz erhalten die Gläubiger erst Geld aus der Konkursmasse, wenn die Forderungen der Banken und der Inhaber anderer Anleihen vollständig befriedigt sind. Das kann einen Totalverlust bedeuten. Allerdings bieten Hybridpapiere oft zwei- bis viermal so hohe Renditen wie normale Anleihen derselben Emittenten.

Möglichkeiten für Anleger

Bei einer Änderung der Anleihebedingungen ist oft eine Kündigung möglich. Auch Schadensersatzansprüche der Anleger gegen an der Emission beteiligte Unternehmen und/oder Personen bestehen in vielen Fällen. Unsere Rechtsanwälte beraten Anleger bundesweit, die von Verlusten und Risiken Anleihen betroffen sind. Anwaltskanzlei Herfurtner

Liste Anleihen

UBM Development AG 2015/20

Royalbeach Spiel- & Sportartikel Vertriebs GmbH 2015/2020

Joh. Friedrich Behrens AG 2015/2020

Deutscher Studenten Wohn Bond I 2015/2020

AK Immobilien Projektentwicklungs GmbH 2015/17

Jacob Stauder GmbH & Co. KG 2015/2022

Katjes International GmbH & Co. KG 2015/2020

SeniVita Social Estate AG Wandelanleihe 2015/20

Semper idem Underberg 2014/2021

DIC Asset AG 2014/2019

Enterprise Holdings Ltd 2015/2020

IPM GmbH & Co. KG 2013/18

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2015/2021

FCR Immobilien AG 2014/19

AGS Energy GmbH – Solaranleihe Deutschland 1

StudierendenAnleihe der StudierendenGesellschaft Witten/Herdecke e.V.

German Pellets GmbH 2014/2019

PCC SE 2014/2019

PCC SE 2014/2016

KTG Agrar SE 2014/2019

EYEMAXX Real Estate AG 2014/2020

ADLER Real Estate AG 2014/2019

Beate Uhse AG 2014/2019

UBM Realitätenentwicklung AG 2014/2019

VEDES AG 2014/2019

VEDES AG 2013/2014

Penell GmbH 2014/2019

HanseYachts AG 2014/2019

GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG 2014/2018

Strenesse AG 2013/2017

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2014/2019

TAG Immobilien AG 2013/2018

AVW Immobilien AG 2012/2016

Green City Energy Kraftwerkspark II GmbH & Co. KG Tranche A und B

Bildungsanleihe 2013/2017

ESTAVIS AG 2013/2018

Timeless Homes GmbH 2013/2020

CPI Wachstums Immobilien AG 2009/2015

WIENWERT Immobilien Finanz AG 2012/2017

JOPP AG 2013/2018

Hörmann Finance GmbH 2013/2018

Sympatex Holding GmbH 2013/2018

Rena Lange Holding GmbH 2013/2017

PORR AG 2013/2018

MeridianSpa Deutschland GmbH 2013/2018

RENA GmbH 2013/2018

Gebr. Sanders Gmbh & Co. KG 2013/2018

Kézizálog Zrt. 2013/2018

Alfmeier Präzision AG 2013/2018

Ferratum Capital Germany GmbH 2013/2018

MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG 2013/2018

VST Building Technologies AG 2013/2019

HELMA Eigenheimbau AG 2013/2018

paragon Aktiengesellschaft 2013/2018

Grand City Properties S.A. 2013/2020

Cloud № 7 GmbH 2013/2017

DIC Asset AG 2013/2018

BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG 2013/2020

Wallenborn Adria Wind GmbH 2013/2018

German Pellets GmbH 2013/2018

Euroboden GmbH 2013/2018

PEINE GmbH 2013/2018

Deutsche Rohstoff AG 2013/2018

KARLIE Group GmbH 2013/2018

Rickmers Holding GmbH & Cie. KG 2013/2018

Metalcorp Group B.V. 2013/2018

More & More AG 2013/2018

gamigo AG 2013/2018

SANHA GmbH & Co. KG 2013/2018

DF Deutsche Forfait Aktiengesellschaft 2013/2020

S&T AG (ehem. Quanmax AG) 2013/2018

ecoConsort AG 2013/2016

ecoConsort AG 2013

ecoConsort AG 2013/2018

Stern Immobilien AG 2013/2018

ALNO AG 2013/2018

PNE WIND AG 2013/2018

Ekotechnika GmbH 2013/2018

Constantin MEDIEN AG IHS 2013/ 2018

Ernst Klett Aktiengesellschaft 2009/2014

Acazis AG 2012/2014

CPI Wachstums Immobilien AG 2009/2014

Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft Saarbrücken mbH 2010/2020

Wohnungsbau-Genossenschaft Kontakt e.G. 2011/2016

Energie und Wasser Potsdam GmbH 2012/2022

Münchener Boulevard Möbel Joseph Duna GmbH 2011/2016

STRABAG SE 2012/2019

PCC SE 2010/2014

PCC SE 2010/2016

PCC SE 2011/2015

Hertener Stadtwerke GmbH 2013/2022

1. FC Köln GmbH & Co. KGaA 2012/2017

ADLER Real Estate AG 2013/2018

juwi RegioEnergie I GmbH & Co. KG 2011/2020

juwi RegioEnergie I GmbH & Co. KG 2011/2016

ENERTRAG Aktiengesellschaft Serie ZinsPlus 2010/2019

ENERTRAG Aktiengesellschaft Serie ZinsPlus 2010/2016

Deutsche Biofonds Green Energy Turkey GmbH & Co. KG 2011/2015

Freund & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft 2010/2017

INKA Beteiligungsverwaltungs AG 2010/2018

INKA Beteiligungsverwaltungs AG 2011/2019

conwert Immobilien Invest SE 2012/2017

CARPEVIGO AG 2007/2016

EYEMAXX Real Estate AG 2013/2019

ALPINE Holding GmbH 2011/2016

Allgäuer Überlandwerk GmbH 2011/2016

Photon Energy NV 2013/2018

1. FC. Kaiserslautern e.V. 2013/2019

Solar8 Energy AG 2011/2016

Schneekoppe 2010/2015

Sanochemia Pharmazeutika 2012/2017

SAF-HOLLAND S.A. 2012/2018

Photon Power AG 2011/2030

Photon Power AG 2011/2020

Photon Power AG 2011/2015

Novatec Solar GmbH 2010/2015

Meridian Mezzanine GmbH 2010/2015

Maritim Vertriebs GmbH 2012/2014

Immofinanz AG 2012/2017

Identec Group AG 2012/2017

Hamburger Sport-Verein e.V. 2012/2019

Hertha BSC GmbH & Co. KGaA

Hein Gericke Deutschland GmbH 2011/2016

FRAUENTHAL HOLDING AG

Rudolf Wöhrl Aktiengesellschaft 2013/2018

Fleser Pharma GmbH 2011/2016

FC Schalke 04 2010/2016

EXER D GmbH/EXERGIA S.p.A. 2011/2016

Edel AG 2011/2016

CROSS Industries AG 2012/2018

Asklepios Kliniken GmbH 2010/2017

ALPINE Holding GmbH 2012/2017

Wiener Feinbäckerei Heberer GmbH 2011/2016

SIAG Schaaf Industrie AG 2011/2016

Peter Massine Entertainment GmbH 2011/2016

Solarwatt AG 2010/2015

FC St. Pauli 2011/2018

Miba AG 2012/2019

Solen AG (ehem. Payom Solar AG) 2011/2016

KTM Power Sports AG 2012/2017

Solar Millennium AG 2011/2016

Halloren Schokoladenfabrik AG 2010/2015

Halloren Schokoladenfabrik AG 2009/2014-II

Halloren Schokoladenfabrik AG 2009/2014

Halloren Schokoladenfabrik AG 2012/2017

Wienwert Immobilien Finanz AG Nullkupon 2010/2013

Wienwert Immobilien Finanz AG 2010/2016

Wienwert Immobilien Finanz AG 2011/2017

Wienwert Immobilien Finanz AG 2011/2014

Carpevigo Holding AG 2012/2017

AVW Grund AG 2011/2015

PCC SE – 2012/14

PCC SE – 2012/16

.FCN 2010/2016

Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG 2012/2022

Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG 2012/2021

Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG 2011/2020

Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG 2010/2015

Homann Holzwerkstoffe GmbH 2012/2017

MS „Deutschland“ Beteiligungsgesellschaft mbH 2012/2017

WGF 2010/12

posterXXL AG 2012/2017

BKN biostrom AG

WGF 2009/2014

WGF 2010/2015

WGF 2009/2016

ARISTON Real Estate AG 2011/2016

Douro Cruiser Schifffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG 2012/2023

Windreich AG 2011/2016

Windreich AG 2010/2015

UNIWHEELS Automotive Holding (Germany) GmbH 2011/2016

SIC Processing GmbH 2011/2016

Royalbeach Spielwaren und Sportartikel Vertriebs GmbH 2011/2016

RENA GmbH 2010/2015

Nabaltec AG 2010/2015

Mox Telecom AG 2012/2017

MITEC Automotive AG 2012/2017

MAG IAS GmbH 2011/2016

KTG Agrar SE 2010/2015

Joh. Friedrich Behrens AG 2011/2016

getgoods.de AG 2012/2017

German Pellets GmbH 2011/2016

eterna Mode Holding GmbH 2012/2017

3W Power Holdings S.A. 2010/2015

Ekosem Agrar GmbH 2012/2017

Ekosem Agrar GmbH 2012/2018

Dürr AG 2010/2015

Centrosolar Group AG 2011/2016

hkw PERSONALWERT-papier 2011/2016

HAHN-Immobilien AG 2012/2017

GIF Automotive 2011/2016

MT-Energie GmbH 2012/2017

eno energy GmbH 2011/2016

friedola Gebr. Holzapfel GmbH 2012/2017

Seidensticker 2012/2018

Bastei Lübbe AG (ehemals Bastei Lübbe GmbH & Co. KG) 2011/2016

Procar 2011/2016

FFK Environment GmbH 2011/2016

Travel24.com AG 2012/2017

Steilmann-Boecker 2012/2017

Jacob Stauder GmbH & Co. KG 2012/2017

Katjes International 2011/2016

Valensina GmbH 2011/2016

Singulus Technologies AG 2012/2017

SeniVita Sozial gGmbH 2011/2016

Scholz Holding GmbH 2012/2017

FC Schalke 04 2012/2019

S.A.G. Solarstrom AG 2011/2017

Günther Zamek GmbH & Co. KG 2012/2017

Semper idem Underberg 2011/2016

S.A.G. Solarstrom AG 2010/2015

RENÉ LEZARD 2012/2017

PORR AG 2012/2016

Peach Property Group (Deutschland) AG 2011/2016

Maschinenfabrik Spaichingen GmbH 2011/2016

Laurèl GmbH 2012/2017

KTG Energie AG 2012/2018

KTG Agrar SE 2011/2017

Karlsberg Brauerei GmbH 2012/2017

Golfino AG 2012/2017

Golden Gate GmbH 2011/2014

Albert Reiff GmbH & Co. KG 2011/2016

IPSAK mbH 2012/2019

EYEMAXX Real Estate AG 2012/2017

EYEMAXX Real Estate AG 2011/2016

Enterprise Holdings Ltd 2012/2017

Air Berlin PLC 2011/2018

Air Berlin PLC 2010/2015

Air Berlin PLC 2011/2014

DIC Asset AG 2011/2016

Berentzen Gruppe AG 2012/2017

BDT Media Automation GmbH 2012/2017

Albis Leasing AG 2011/2016

Links zu Anleihen

USA – Überwiegend Verluste nach guten ADP-Daten

Steve Ellis zu BRIC

Beate Uhse AG in der Krise: Millionen-Verluste in 2015 – Kurs im Keller – Vorstand reagiert mit drastischen Maßnahmen

…in fremden Währungen sind hochriskant

Falschberatung: Bank muss Verlust aus Alpine-… ersetzen

Singulus AG: Besitzer sollen bluten – Jetzt wehren!

Kommentar verfassen

Ich akzeptiere